FAQ

Auf dieser Seite versuchen wir, die meist gestellten Fragen rund um´s Festival zu beantworten. Weitere Informationen findet ihr außerdem in unserem Festival ABC

zurück…

Kinder / Minderjährige

  • ICH BIN BZW. MEIN SOHN / MEINE TOCHTER IST UNTER 16 BZW. UNTER 18 JAHREN ALT. KANN ICH/ER/SIE DAS FESTIVAL TROTZDEM BESUCHEN?

Auch auf dem Komod Festival gilt das Jugendschutzgesetz. Einlass ist ausschließlich ab 18 Jahren oder nur in Begleitung eines Elternteils möglich.

Gibt es Tagestickets?

Es wird ein bestimmtes Kontingent an Tagestickets im Vorverkauf und evtl. auch an der Kasse geben – solange der Vorrat reicht.

Gibt es ein 4-Tagesticket OHNE Camping?

Nein, Camping ist kostenlos. Daher gibt es NUR das 4-Tagesticket inklusive Camping. Wenn du mit dem Auto anreist, fällt für den Parkplatz eine Gebühr an.

Kann ein 4-Tagesticket an verschiedenen Tagen von verschiedenen Personen genutzt werden?

Nein, das ist leider nicht möglich. Das Ticket wird am Eingang gegen ein 4-Tages-Festivalbändchen getauscht, das den Zugang zum Festival für Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag erlaubt. Der Verschluss des Bändchens wird fest verplombt. Das Bändchen kann und darf also nicht weitergegeben werden – aufgeschnittene Bändchen verlieren ihre Gültigkeit und es erfolgt kein Ersatz.

Thema Müll und Glasverbot

Wir bitten dich, unsere grünen Wiesen wie die letzten zwei Jahre bitte sauber zu halten. Auf dem Campinggelände gilt ein Glasverbot. Der Umwelt und Weidetiere zuliebe 🙂

Kann ich mit meinem Auto auf den Campingplatz fahren?

Nein, auf unserem Campingplatz sind keine Fahrzeuge erlaubt. Die Campingeingänge können fußläufig erreicht werden.

Gibt es die Möglichkeit mitzuhelfen und das 4-Tagesticket zu erhalten?

Ja gibt es. Wir freuen uns, wenn ihr Lust auf Helfer:innen Einsätze habt. In diesem Jahr haben wir ein klein wenig unser System rund um die Helfer:innen Einsätze geändert. Bitte lest Euch alles genau durch.☺️

Hier alle Infos auf einen Blick für dich:👀

🧐𝑾𝒂𝒔 𝒖𝒏𝒗𝒆𝒓ä𝒏𝒅𝒆𝒓𝒕 𝒃𝒍𝒆𝒊𝒃𝒕..

➡️ dass, wenn du eine 8 Stunden Schicht bzw. 2 x 4 Stunden Schichten machst, du ein 4 Tages Festival Ticket erhältst.

➡️ die möglichen Schichten:
Ordner:in, Aufräumer:in, Springer:in, Bar und Kasse

🧐𝑾𝒂𝒔 𝒔𝒊𝒄𝒉 𝒗𝒆𝒓ä𝒏𝒅𝒆𝒓𝒕…

➡️ alle registrierten Helfer:innen müssen beim erstmaligen betreten des Festivals bei unserem Helfer:innen Einlass eine Kaution in Höhe von 120,00 € in bar hinterlegen. Diese Kaution erhältst du selbstverständlich nach der Beendigung deiner Schicht am Helfer:innen Einlass in bar zurück. Die Öffnungszeiten vom Helfer:innen Einlass werden wir dann noch bekannt geben.

➡️ du kannst dich dieses Jahr nicht mehr selbst in die Schichtpläne eintragen, sondern wir erledigen das für dich und geben dir dann Bescheid.🙃

🧐𝑾𝒊𝒆 𝒏𝒆𝒉𝒎𝒕 𝑰𝒉𝒓 𝑲𝒐𝒏𝒕𝒂𝒌𝒕 𝒛𝒖 𝒖𝒏𝒔 𝒂𝒖𝒇, 𝒖𝒎 𝑬𝒖𝒄𝒉 𝒇ü𝒓 𝒆𝒊𝒏𝒆 𝑺𝒄𝒉𝒊𝒄𝒉𝒕 𝒂𝒖𝒇 𝒅𝒆𝒎 𝑭𝒆𝒔𝒕𝒊𝒗𝒂𝒍 𝒛𝒖 𝒃𝒆𝒘𝒆𝒓𝒃𝒆𝒏?

➡️ Schreib uns bitte eine Mail an helferIn@komod-festival.de, mit deinem Namen, deiner Handynummer, der Info an welchem Tag und zu welcher Tageszeit du gerne eine Schicht machen möchtest und ggf. ob du schon Erfahrung in den letzten Jahren bei uns als Helfer:inn gemacht hast.
Zusammen finden wir dann die passende Schicht für dich und auch sonst beantworten wir Euch über diesen Weg Eure Fragen zu diesem Thema.🤝
Wir freuen uns sehr, dass ihr wieder ein Teil von unserem Team werden möchtet! Herzlichen Dank.❤️

WAS, WENN ICH JETZT IMMER NOCH RATLOS BIN?

Schau mal, ob du die Antworten auf deine Fragen in unserem Festival ABC findest. Hier gibt es eine große Übersicht zu allen möglichen Themen 🙂

zurück…